AGB's

Anmeldung und Verbindlichkeit

Anmeldungen für Module/Seminare/Workshops sind verbindlich. Die schriftliche Anmeldung wird in der Reihenfolge des Maileinganges entgegengenommen. Die Teilnehmeranzahl ist beschränkt.

Angemeldete Personen sind im Verhinderungsfall gebeten, die Nichtteilnahme zu melden. Bei gebuchten Seminaren können Teilnehmer bis zwei Wochen vor dem Seminarbeginn ohne Abzug einer Gebühr vom Vertrag zurücktreten. Erfolgt die Stornierung später, sind 50% vom Gesamtpreis zu zahlen. Bei Stornierungen bis weniger als 3 Tagen vor Seminarbeginn wird der Betrag vollumfänglich verrechnet.

 

Durchführung der Kurse

2 Wochen vor Kursbeginn wird definitiv entschieden, ob der Kurs durchgeführt werden kann oder nicht (Teilnehmerzahl entscheidet). Bei Stornierung eines Seminars wird das bereits bezahlte Kursgeld selbstverständlich zurückerstattet. 

 

Bezahlung

Der Betrag der Module/Seminare/Workshoptage ist 14 Tage vor Kursbeginn zu begleichen. 

 

Verpflegung

Während des Tages stehen Getränke und kleine Snacks für die Teilnehmer bereit.